Senden Sie Ihre Berichte, Photos (.jpg), Events, Termine und dergleichen zur Veröffentlichung einfach direkt an office[at]zielsport.com

 

Internationale Messe Nürnberg

IWA 2009

Diese mit dem Kürzel IWA relativ bekannte Veranstaltung, die ich diesmal besuchte, fand vom 13. bis 16. März 2009 statt, zum sechsunddreißigsten Mal. Für detaillierte Information sehen wir vorerst die einzelnen Fachthemen an, auf die sich die über tausend (!) ausstellenden Firmen verteilten.

→ 

 Ich nehme mir die Freiheit und habe die Themen auf die folgenden Bezeichnungen verbessert, da z. B. unter „Behördenmesser“ auch Schutzschilde angeführt sind: Schusswaffen für Jagd, Sport, Sammeln / Schusswaffenteile und -bearbeitung / Bogen und Armbruste / Munition und Wiederladen / Optik / Messer / Bekleidung / Geschenkartikel / Outdoorbedarf / Schießsportzubehör / Jagdzubehör / Persönlicher Sicherheitsbedarf / Fachinformation / Behördenwaffen und -teile / Behördenmunition / Behördenoptik / Behördenzubehör.  
Bevor wir uns auf die News betreffend Artikel für Sportschützen stürzen, noch allgemeine Informationen. Um darauf hinzuweisen, dass viel mehr als nur Waffen gezeigt wird, ist dem Titel IWA seit einiger Zeit „& Outdoor Classics“ beigefügt. Der Eintritt ist offiziell nur beruflichen, geschäftlichen, dienstlichen Besuchern gestattet. Die Organisatoren überlegen und wünschen immer wieder strengere Zutrittsbedingungen, weil sich private Interessenten, wie Jäger, Schützen u. a. auf Umwegen die nötige Bestätigung und Erlaubnis beschaffen und dadurch die Besucherzahlen stetig steigen. Ein Vorteil dieser Unmengen von Besuchern zeigt sich aber darin, dass man immer wieder Freunde und Bekannte trifft. Auch wir, Ing. Alexander Wimmer (ebenfalls HTL-Ferlach-Absolvent und beruflich Geschäftsführer in der Waffenbranche) und ich, freuten uns mehrmals über lange nicht gesehene Gesichter. Shot Show Eine weltweit noch mehr bekannte, interessante und kontaktierende Waffenmesse ist die Shot Show in den USA – Shot als Abkürzung für Shooting, Hunting and Outdoors Trade. Im heurigen Jänner hatte sie in Orlando, Florida, stattgefunden, im Vorjahr in Las Vegas, Nevada, also dementsprechend abwechselnd. Die Shot Show weist die doppelte (!) Fläche und auch Anzahl an Ausstellern auf und vertritt in erster Linie den „American Way of Life“. Die relativ wenigen (nord- und süd-)amerikanischen Aktiven der ISSF-Bewerbe gebrauchen wenige dieser Artikel aus Amerika, den Großteil der Ausrüstung beziehen sie aus Europa. Ja, und die weltgrößte Veranstaltung für Verkäufer und Käufer dieser unserer ISSF-Ausrüstung ist die IWA. Produkte für ISSF aus Österreich Die folgenden Zeilen befassen sich mit diesem Thema sowie mit Neuigkeiten. Gespräche mit Sportschützen brachten Interessantes und äußerst Erfreuliches zutage. Erfreulich und das Interessanteste für uns ist, dass das Kleinkalibergewehr der Männel Sport Shooting aus Österreich (Oberösterreich) auf großes Interesse gestoßen ist. Gerd Carlo Männel präsentierte stolz die zwei ersten und vorerst einzigen Exemplare des Modells ASB (Advanced [Fortgeschrittenes] Smallbore) – so neu, dass er über schriftliche Unterlagen, Werbung und auch Preis nur auf die (baldige) Zukunft verweisen konnte. Nach mehrmaligem Ansehen und ehrfürchtigem Angreifen des Sportgerätes kann ich zu Gerd Männels Erläuterungen meine vorläufige Einschätzung so beschreiben: rein technisch minimale, für die Praxis bei Training und Bewerb aber maximale Vorteile: a) Die Lademulde beim Patronenlager, für das Hinlegen der Patronen, befindet sich 7 cm weiter hinten, man muss das Gewehr Liegend nicht bei jedem Schuss von der Schulter nehmen.
b) Beim Hülsenauswerfen davor und beim Laden danach bewegt man den Verschlussgriff nur nach oben und dann nach unten, statt wie gewohnt zusätzlich zurück und vor.
c) Das Verstellen von Haken und Kappe, oft auch während des Schießens, führt man mit der Hand durch statt wie gewohnt mit Werkzeugen, sprich Inbus-schlüssel. Nur nebenbei ein kurzer „Seitenblick“: Gemeinsam mit Gattin Katharina präsentierte Gerd eine weitere Neuigkeit aus dem Hause Männel. Vermutlich das jüngste Kleinkind auf der IWA, jedenfalls sahen wir kein weiteres, war Sohn Marcus. Im Alter von zehn Monaten – noch auf allen Vieren – krabbelte er öfters vom Firmenstand raus und musste dann von Mama Katharina oder Mitarbeiterin Karin Scheller zwischen unzähligen Besucherbeinen, von Jagdhundeschnauzen beschnuppert, immer wieder zurückgeholt werden.

Katalog Männel
Wie erwähnt ist das Kleinkalibergewehr noch nicht darin angeführt, dafür aber die ebenfalls firmenerste Luftpistole LP 10 UMT (Ultimate Männel Tuning). Ein Produkt in Zusammenarbeit mit dem italienischen Holz- und Pistolengriffspezialisten Ciro Fiore, der bei Mailand die Firma Männel Italia S.r.l. führt. Neben 21 Griffgrößen enthält sie auch das „Vario-Drehkorn“, das aufgrund der Dreieckform (von oben gesehen) durch Drehen die Kornbreite stufenlos verstellt. Für Gewehrschützen findet man im Katalog neben Gewohntem auch Neues: > einen kugelgelagerten Handstopp, mit dessen Hilfe man die Hand immer in die gleiche, neutrale Position schiebt; > ein Laufverlängerungsrohr (Tube) mit besonderem Innenrohr. Bei Verwendung von Laufverlängerungen ist allgemein darauf zu achten, diese regelmäßig zu reinigen, bei der Tube wird das durch ein Innenleben aus Stahl erleichtert. Im Vergleich dazu weiß man, dass bei der Reinigung von Alurohren Geduld gefordert ist. Eine persönliche Erfahrungen bestätigende Beschreibung liest man bei der Handstütze Multirest: „Viele Spitzenschützen nehmen die je nach Voraussetzungen der Schießstätten geforderte Höhenverstellung des Gewehres lieber mit der Handstütze als mit der Hakenkappe vor, weil sich sonst auch noch die Höhe der Schaftbacke verändert. Mit Multirest … einfach und schnell ohne Werkzeug.“ Katalog Steyr-Sportwaffen Auch in diesem springen besonders Details ins Gesicht. Die unglaubliche Erfolgsserie der Luftpistole ist schon weit bekannt und sei daher hier nur mit Stichwörtern angeführt: alle acht 2006 möglichen Weltmeisterschaftstitel, fünf von sechs möglichen Olympiamedaillen 2008. Das ist praktisch nicht mehr zu überbieten, also „spielen“ sich die Steyrer Fachleute auch mit anderen Luftpistolen. Nach der schon relativ bekannten und verbreiteten fünfschüssigen LP 50 als Halbautomat bieten sie die LP S mit Repetiersystem an (das S steht für Silhouettenschießen). Für jeden der fünf Schüsse aus dem Magazin zieht man den Repetierhebel kurz zurück, ähnlich wie bei Biathlongewehren. Diese Steyrer Exklusivität wird durch Luftpistolen mit Zielfernrohr und Diopter/Korntunnel noch bereichert. Vermutlich ähnliche Erwägungen führten bei den Luftgewehren zu insgesamt acht verschiedenen Formen (Modellen) des Steyr LG 110:
a) die „normale“ Version, b) eine leichtere für die Jugend, c) eine für Aufgelegt der Senioren 3, d) eine für Biathlon, e) eine für Silhouettenschießen, f) eine für Spaß im Garten, g) eine für dasselbe mit Kaliber 5,0 mm und auch 5,5 mm und h) eine für dasselbe mit Holzschaft. Die abschließende Anerkennung gilt beiden Steyr-Produkten, Luftpistole und Luftgewehr. Die Möglichkeit des Trockentrainingsschusses ohne Werkzeuggebrauch, indem man einfach den Verschluss nicht ganz schließt, hat man mitten im Match als zusätzliches Angebot. Und nicht zuletzt ein Lob zu diesem Katalog: Die Logos zu einzelnen Fotos informieren mit einem Blick in Sekundenschnelle statt mit mehreren Sätzen.
Export einer Idee
Eine interessante Idee übernahm Anschütz vom Salzburger Aktiven und Firmeninhaber Karl Schäfer, nämlich die vielfach und stufenlos verstellbare Form der Verbindungsfläche Schaftkappe/Schulter. Anschütz zeigt sie bei allen Modellen 10 m, -50 m und 300 m.

 

Monatsübersicht

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

I-GS

Threema

1aid

Legetøj og BørnetøjTurtle
Informationen zu Cookies auf www.zielsportzeitung.com:

Diese Webseite verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Zu unserer Datenschutzerklärung OK Ablehnen